Glass IQ Logo
DE EN

Qualitätsprüfung Automobilglas

Optische Fehlererkennung bei Automobilgläsern

Automobilgläser gehören zu jenen Produkten der Flachglasindustrie, die den höchsten Qualitätskriterien unterliegen. Neben Ästhetik und Sicherheit muss eine Automobilglasscheibe eine einwandfreie Qualität aufweisen. Der LineScanner übernimmt die Qualitätsprüfung der Autoglas-Scheiben - präzise, flexibel und auf höchstem technischen Niveau.

Durch hervorragende Scanleistung und Zuverlässigkeit sorgt der LineScanner für eine präzise Fehlererkennung an verschiedensten Stellen der Produktion und hilft Fehler frühzeitig zu erkennen. Spezifische Anforderungen des LineScanners, aufgrund des geringen Platzbedarfs, sowie die Möglichkeit auf Prüfung von Siebdruck und Logos, machen den LineScanner zu einem umfangreichen Qualitätssicherungssystem.


Optische Fehler

  • Kratzer
  • Einschlüsse
  • Beschichtungsfehler
  • Beschädigung der Kante
  • Gesamtgröße
  • Bohrlochlage und -durchmesser 
  • Logo Prüfung auf Lage und Qualität
  • Siebdruckposition
  • Siebdruckfehler

Illustrierung von Fehlern bei Logos

Automobilgläser müssen vor dem Einbau in einem einwandfreien Zustand sein. Ausgestattet mit einem integrierten, optischen Inspektionssystem, setzt der LineScanner neue Standards in der Qualitätsüberprüfung von Logos auf Qualität, Position und Ausrichtung bei Automobilgläsern. Dank des LineScanners können fehlerhafte Logos schnell und präzise aufgezeigt werden.

 


Optische Fehler

  • Fehlende Teile des Logos
  • Verzerrungen
  • schwache oder starke Tinte
  • Rotation
  • Verschiebung
  • Verschmutzungen

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!